Skip to content

Über uns

Seit Sommer 2022 leben Menschen unterschiedlichen Alters und Kulturen, Singles und Paare, mit und ohne Kinder, in einem Wohnprojekt an der Wiesbadener Straße in Mainz-Kastel. Um ein lebendiges Quartier mitzugestalten wurde innerhalb des Wohnprojekts der Verein „Castanea e.V.“ gegründet.
„Castanea“ ist der botanische Name für Kastanien; diese stehen als alter Baumbestand zwischen den Gebäuden und wurden daher als „Wahrzeichen“ des neuen Vereins gewählt.

Der Verein „Castanea e.V.“ wurde im Juli 2023 gegründet.
Ziele des Vereins sind die Förderung von Kultur, Integration und Begegnung im Quartier rund um die Wiesbadener Straße, in Kastel, Kostheim und für alle Interessierten. Ein eigener Raum im Holzwohnturm mit ca. 45 qm ist Zentrum der Aktivitäten.

 

Geplant sind:

· Kultur ·

Angebote für Menschen aller Altersgruppen, kultureller Hintergründe und Lebenslagen, z.B. öffentliche Angebote wie Vorträge, Lesungen, Kunstausstellungen.

 

· Integration ·

Vorlesestunden, Hausaufgabenhilfe und Spielenachmittage für Kinder. Möglichkeiten bieten, sich zu treffen und auszutauschen.

 

·Begegnung·

Menschen zusammenbringen, gegen Vereinsamung und Isolation wirken.

 

· Ein Raum für Viele ·

Überlassung des Raums an Vereine, Initiativen und private Anlässe.

 

Wir möchten eine Verknüpfung unterschiedlicher Akteure erreichen und freuen uns somit sehr über weitere Personen und Institutionen, die in unserem Raum Veranstaltungen anbieten möchten. Wenn du also an einer Raumnutzung interessiert bist, ob gemeinnützig oder privat, wende dich gerne an uns.

Viele Grüße vom Vostand
Monika, Max, Ineke, Annika